Aktuelles zur Coronapandemie

Kinderbetreuung in der Kindertagesstätte St. Martin in der Zeit der Corona-Pandemie

Die 7-Tages-Inzidenz-Werte des Landkreises Neustadt an der Waldnaab liegen weiterhin über 100. Entsprechend der Vorgabe der Bayerischen Staatsregierung ist demnach die Öffnung der Kindertagesstätten im Landkreis in den eingeschränkten Regelbetrieb nicht möglich.

Es gilt weiterhin:

  • Die Kindertageseinrichtung ist grundsätzlich geschlossen.
  • Eine Notbetreuung wird angeboten.

Die Notbetreuung wird für Kinder ermöglicht, deren Eltern die Betreuung nicht auf andere Weise sicherstellen können, insbesondere, wenn sie einer Erwerbstätigkeit nachgehen.

Die Notbetreuung ist mit dem Formblatt „Bestätigung Notbetreuung“ anzuzeigen und deren Notwendigkeit zu bescheinigen.

Kinder mit reduziertem Allgemeinzustand oder Kinder, die in Quarantäne sind oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit COVID-19 infizierten Person hatten, dürfen die Notbetreuung nicht besuchen.

Weitere Informationen, Tipps und Hinweise:

 

Kontakt:

Kita St. Martin Luhe:  

Telefon: +49 96 07 2 49

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!